Station IX

Firmung?


Durch die Beantwortung der Fragen der vorangegangenen Stationen konntest du einen Blick auf dein Leben und deine Einstellung zu einigen Lebensbereichen werfen. Die dazugehörigen Impulse haben dich an Jesus und seine Sicht auf das Leben erinnert. Das ThinkAbout und die gesamte Firmvorbereitung haben darauf abgeziehlt, dir den christlich-katholischen Glauben vorzustellen; wir denken, dass man sich nur für oder gegen etwas entscheiden kann, das man auch (etwas) kennengelernt hat.

Die abschließenden Fragen vor der Firmung lauten also:

  • Möchte ich Jesus Christus und dem Glauben an ihn Raum in meinem Leben geben?
  • Möchte ich mich auch in Zukunft mit meinem Glauben auseinandersetzen?
  • Bin ich bereit meinen Glauben ihn öffentlich zu bekennen und an einer besseren Welt mitzuarbeiten?


Wenn du diese Fragen mit Ja beantworten kannst, steht deiner Firmung nichts mehr im Wege!

Vielleicht möchtest du deine Gedanken noch in einem Seelsogegespräch vertiefen und dort eventluell auch das Sakrament der Versöhnung (=Beichte) empfangen. Du kannst direkt einen Priester deiner Wahl ansprechen bzw. anschreiben oder über unser Formular Kontakt aufnehmen.

Solltest du noch Anfragen haben oder dir etwas anderes im Wege stehen, würden wir gern mit dir ins Gespräch kommen: Melde dich gerne bei jemanderem aus unserem Team!